Home >  Fachbeiträge >  artgerechte Tierhaltung >  Geflügel

Geflügel

Ökologische Legehennenhaltung

Der wichtigste Grund für die Wahl von ökologisch erzeugten Lebensmitteln durch den Verbraucher ist die artgerechte Haltung der Tiere (Ökobarometer 2012). Gleichzeitig ist durch Medienberichte über mangelhafte Zustände in Biolegehennenhaltungen eine Unsicherheit über die tatsächlichen Vorzüge der ökologischen Legehennenhaltung gegenüber der konventionellen entstanden. Daher sollen im Folgenden die entscheidenden Unterschiede der Anforderungen der EU-Ökoverordnung für die Haltung von Legehennen zur konventionellen Haltung dargestellt werden. Einzelne ökologische Anbauverbände gehen in ihren Anforderungen noch über diese Bestimmungen hinaus.

Weiterlesen …

Hühnerstall auf Rädern

Geflügelfleisch ist in Polen sehr beliebt. Geflügelzüchter haben kein Problem mit dem Exportmarkt. Nach ökologischen Richtlinien produziertes Geflügel erzielt auf den Markt höhere Preise als das aus konventioneller Haltung. Das Interesse an Bio-Geflügelfleisch wächst. In Europa ist 8-20% der gesamten Geflügelproduktion ökologisch. [Google translate]

Weiterlesen …