Home >  Fachbeiträge >  Fruchtfolgegestaltung und Sortenwahl

Fruchtfolgegestaltung und Sortenwahl

ekohandel@ekoconnect.org

Öko-Sortenempfehlungen 2014

In Sachsen wurden 2012 auf etwa 1.000 ha Körnerleguminosen im ökologischen Landbau angebaut (Quelle: SMUL 2013). Damit nahmen sie einen Anteil von 5 % an der Ackerfläche im Öko-Anbau ein. Der Anbau wurde in den letzten Jahren eingeschränkt, trotz der essentiellen Funktion der Körnerle- guminosen als Stickstofflieferanten in diesem Anbausystem. Probleme bereiteten das Auftreten von Krankheiten und Schädlingen sowie die Unkrautregulierung. Darüber hinaus beeinträchtigte in etlichen Jahren starke Trockenheit im zeitigen Frühjahr die Ertragsbildung.

Weiterlesen …